Rückblick zur Fachtagung bildungsRÄUMEvernetzen

Das Ziel der Fachtagung bildungsRÄUMEvernetzen war, räumliche Potentiale und Chancen für schulische und ausserschulische Bildungsorte auszuloten und insbesondere auch Grundlagen und Anregungen zu vermitteln, die städtebauliche, architektonische und bauliche Aspekte mit einbeziehen. Tauchen Sie mit dem Bericht ein in die Arbeiten der Schülerinnen und Schüler zu den Stadt- und Schulrundgängen vom 17. September 2014.


Der Bericht dazu ist jetzt hier online!