Vortrag und Diskussion in Solothurn

Die Zukunft der Bildung im Zeitalter der Digitalisierung: Vortrag von Gerald Hüther

15. März 2019

In einer Zeit, in der sich die Lebenswelten im Rahmen von Digitalisierung und Globalisierung atemberaubend schnell verändern, muss auch Schule neu gedacht werden. Unser System von Bildung und Schule braucht dringend eine Erneuerung. Damit unsere Kinder und jungen Erwachsenen den Herausforderungen von Morgen gewachsen sind, brauchen sie nicht primär die Vermittlung von Wissen. Viel entscheidender ist es, dass sie wissen, was es heisst, mit Freude zu lernen und sich gemeinsam mit anderen als Entdecker und Gestalter ihrer Lebenswelten zu erfahren.  

Hier gehts zur Webseite

Nach dem Begriff:

Weitere Veranstaltungen:

Schulbau heute: Führung durch das neue Schulhaus Schauenberg und anschliessend ein Podium mit Vertretern aus den Bereichen Architekten, Besteller,...

Weiterlesen

Am 28. Mai ist es wieder soweit: Wir treffen uns zur ordentlichen Mitgliederversammlung mit Führung durch das Schulhaus In der Höh in Volketswil und...

Weiterlesen

Winterthur macht Schule: Besichtigung der Schulbauten Neuhegi und Zinzikon mit einem Spaziergang durch das Quartier

Weiterlesen

Tagung an der PH Zürich für Schulpraxis, Wissenschaft und Bildungspolitik: Partizipation stärken und Schule entwickeln?

Weiterlesen

Kreative Raumnutzungs- und Bildungskonzepte für Schulen und Tagesstrukturen

10. April 2019

Weiterlesen

Inspiration, Ideen und Impulse für eine neue BildungsWelt

22. - 30. März 2019

Weiterlesen

Die Zukunft der Bildung im Zeitalter der Digitalisierung: Vortrag von Gerald Hüther

15. März 2019

Weiterlesen

Begehung Ausstellung Wettbewerb Guggach – Schule, Wohnen und Park

Weiterlesen
Lycee Francais Zurich 2018

Besichtigung Lycée Français de Zurich in Dübendorf

Weiterlesen
Flyer Basel 2017

Exkursion Schulhaus Sandgrube, Theobald Baerwart Schulhaus, Fröschmatt Schulhaus, Sekundarschule Waldenburgertal

Weiterlesen